StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
ATTENTION PLEASE! ;D - UNSER NEUES FORUM: http://anothermoon-rpg.forumieren.com/

Austausch | 
 

 Zimmer 001

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Jan 26, 2011 3:20 pm

Wie wältzetn und liebten uns auf den Bett aber das schien ihr nicht zu genügen. Und sie drehte sich geschickt herum das sie auf mir saß und schon fielen wir zu Boden aber sie stand auf und lehnte sich an den Tisch. Sie brauchte mir nicht zweimal zu bedeuten zu ihr zu kommen ich war nun so erregt und gierig nach ihrem Geruch und Geschmack ihrers Körpers. In einer einzigen Geschmeidigen Bewegung war ich bei ihr und dückte sie auf den Tisch. Mit der einen hand umschloss ich ihre und legte sie ihr über den Kopf da mich ihre Berührungen völlig aus der fassung brachten und ich wohl noch ca 27 sekunden durchhalten würde wenn sie weiter so machte. Ich beugte mich zu ihrem Hals und liebkoste ihn mit miener Zunge und Biss sie dann sanft so das ein leister Abdruck meiner Zähne auf ihrer Haut zu sehn war. Sie schmeckte so gut. ( klingt als ob ich dich fressen wollte xD) Mit meiner freien Hnd begaoon ich nun ihre Brüste zu liebkosen und ihren Körper weiter zu erforschen. Ich spürte wie sie unter mir erzitterte. Ihre Brustwarzen begannen unter meine berührungen zu knospen. Mir lief das Wasser im Mu8nde zusammen und ich wurde wie von einen unwiederstehlichen Magnetfeld angezogen und beugte mich über sie. Meine Gedanken schrien Einmal luschen. Blos einmal lutschen. Also senkte ich den Kopf und Kostet von ihr. Und es traf mich erneut wie ein Schlag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Jan 26, 2011 3:55 pm

Als er mich biss konte ich nicht anders als lustvoll aufzustöhnen, dann griff ich in seine schwarzen Haare und zog ihn zu meinem Gesicht hinauf, unter mir die katle Holzplatte meines Tisches. Unter mir kalt auf mir was verdammt heißes. Ich strich mit meiner Zungenspitze seitlich über sein GEsicht und biss ihm dann sanft ins Ohrläppchen. "Ich kann auch beißen, Tiger", keuchte ich mühsam in einem keuchen unter einem Grinsenden Geischt hervor. Meine Hände suchten seinen Körper erforschten ihn bis auf jeden kleinsten Zentimeter. Ich richtete mich elegant auf und ihn einer Bewegung drehte ich uns und nun lag er auf der TIschplatte. Ichshcaute ihn verschmitzt an und legte den Kopf schief, während ich auf ihm drauf saß und ihn schief anlächelte. Dann versuchte ich ihm den plötzlichen STellungswechsel zu erklären. "Ich lasse mich von anderen nciht gern flachlegen, wenn dann bin ich diejengie, die andere flachlegt". Ichzwinkterte ihm zu und strich genüssliche über seine Brust
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Jan 26, 2011 4:28 pm

schnelle ls ich blinzeln konnte lag ich auf den Rücken und sie saß auf mir." Das Kätzchen hat es aber eilig." sagte ich mit einem Schmunzeln. Ich legte meine Hände an ihre Hüften und ruckte sie auf mir zurecht. Ihre Berührungen machten mich fast irre und ich merkte wie sich immer mehr druck in mir aufbaute und meine Erecktion immer mehr anwuchs. Lange würde ich das spiel nicht mehr durchhalten. Ich glitt mit meiner Hand ihre Wirbelsäule hinauf und legte sie ihr in den Nachen und zog sie dann enger an mich so das sie auf mir lag und noch genugplatzwar für meine Hände ihren Körer zu erforschen. Ich Küsste sie leidenschaftich und nahm meine Hand us ihrem Ncken und strich mit dieser ihre Rippen entlang zu ihren Oberschnkeln und legte sie dann kurz an der Innenseite ihrer Schenkel ab und wartete auf eine Reacktion ihrer seits.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Jan 26, 2011 8:13 pm

ich grinste ihn wieder scheif an. "ich und ungeduldig? ich hab eine ENGELS geduld", ich zwinkerte ihm zu und rückte mich auf ihm zurecht und fuhr mit meiner hand zu seiner, die auf der innenseite meiner Schenkel lag. Dann beugte ich mich zu ihm hinunter und hauhte ihm dunkel ins Ohr. "ich bin die Personifizierung eines Engels" und damit leckte ich ihm nochmals ein stück ab und musste den Drang unterdrücken ihn richtig zu beißen. SChön langsam verfiel cih in einen Art Rausch, so etwas hatte ich noch nie erlebt, vielleciht sollte ich mal öfters was mit Dämonen anfangen, wenn alle so FEuer im hintern hatten, dann waren sie biemir bald auf nummer eins auf meinem SEx-DAte- ranking
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Jan 26, 2011 8:40 pm

Das Feuer in meine augen begann nun aufs neue zu lodern. ich spürte ihre Hand an meiner die ich an der Innenseite ihre Schenkel angelegt hatte und ich bewegte mien Hand nun hienauf zu den bereich ihrer Scham. Ich erkundete jeden Winkel und führte dann zwei meiner Finger in sie ein. Ich um ging mit absicht ihre Klitoris und erforschte das warme feuchte Fleich. Es fühlte sich unbeschrieblich an. Doch da ich kurz davor war die beherschung zu verlieren nahm ich meine finger unter einen Protest von ihr wieder herraus und begann sie zustreicheln und auf mir zurecht zurucken. Mein erigierter Penis streifte ihren Schenkel und ich musste in leise stöhnen unterdrücken. In mein Kopf schwirtte alles von ihren Duft und ihren Geschmack war ich wie berauscht und ich dachte bei mir das dies nicht das einzigste mal sein würde mit ihr. Mit meiner Zunge fuhr ich ihren Hals entlang zu ihren Ohr. An welchem ich zärtlich knabberte. " Hab ich schon gesagt das du mich wahnsinnig machst!" und eh sie antworten konnte lagen meine Lippen auf den ihren und ich fuhr mit meiner Zunge in ihren Mund. Ich küsste sie dieses mal intensiever und leidenschftlicher als zuvor und richtete mein Becken nun so das ich bequem in sie eindringen könne. Ich zog sie enger an mich und hielt ihre Hüften fest damitt ich genug Kraft in meine Stöße legen könne.

[occ ich glaube wir sollten langsam mal nen Time Jump machen eh wir ärger mit lisa bekommen und ich zu pervers werde xD]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Jan 27, 2011 4:03 pm

ich schaute ihn scheif an auf seine bemerkung. "nein, aber ich hab für sowas ein Talent" meinte ich nur leichthin und dann . . . .

TIMEJUMP (hier sind perverse Gedanken erlaubt, bei 2 so wilden tieren kann man sich ja denken, was da gerade abgeht. Wollen wir wieder reinschauen? Ja? gut, dann gehts weiter )

Beide lagen wir keuhcend auf dem boden. Der hatte echt Feuer im Schritt und eben nciht nur im hintern. Ich grinste ihn zufrieden an und konnte nciht anders als ihn mit Alexx zu vergleichen.
Wen ich besser finde, würde ich meinem Tagebuch alles anvertrauen. The Girl's best friend eben.
Die dünne Tagesdecke bedeckte unsere leiber. er lag links von mir und einige Zentimeter weg von mir. Der Abstand tat gut, denn die letzten stunden waren wir nun wirklcih.naja ziemlich verbunden, wenn man es mal harmlos ausdrückte.
ich grinste ihn schief an. "na ? schon außer Puste?", fragte ich neckishc, denn es istz ja bekannt, dass männer nicht lange können, vielleciht ein 2 stunden und für das, lag Chris scon sehr gut im Norm. Aber in mir herrschte tiefe Zufriedenheit und ich war dermaßend befriedigt, dass mcih ALex bestimmt lange nciht sehen würde. oder mhm ne mal sehen würd ich ma sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Jan 27, 2011 4:25 pm

Oh man diese Frau, wenn man das so sagén kann, hatte es in sich. Der kühle Boden in meine Rücken tat mir sehr gut und das sie ein paar cm vom mir entfernt war war auch nicht weiter schlimm den die verganngenen Stunden waren die besten meines Lebens. bis jetzt zumindest. Als sie mich dan fargte:"na ? schon außer Puste?", und dabei einen neckischen unetrton in ihre Stimme legte musste ich lachen. " Nein ich noch lange nicht. Wenn du willst kannst du es gern testen." verwegen lächelte ich sie an. Ich weiß ja nicht was sie bis jetzt für erfahrungen gehabt hatte mit Männern aber ich hielt lange durch.
Ich drehte mich auf die Seite um sie besser anschaun zu könne und grinste sie breit an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Jan 27, 2011 4:47 pm

Ich drehte meinen Kopf zu ihm und erwiderte sein breites Grinsen, in dass ich einen sehr verruchten Touch hineinlegte.
"mich genießt man in Maßen mein Süßer, ansonsten treib ich dich noch in den Wahnsinn"
Ich zwinkerte ihm zu und spielte auf seine bemerkung an, die er geäußert hatte. Dann rollte ich mich auf die Seite und schaute ihn verschmitzt an.
"Vielleicht kommt die Frge etwas spät, aber hast du eine Freundin?"
wenn er mit ja antwortete, würde ich erleichtert sein, denn dann hatte ich nciht das problem ihn abzuschieben. wenn er mit nein antwortete, dann hoffte ich, er würde mir nicht auf den Pelz rücken und ich müsste ihn abscheiben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Jan 27, 2011 6:21 pm

Mein Grinsen wurde noch breiter: " Mich in den Wahnsinn treiben versuchst doch Klienes Kätzchen!"sagte ich etwas spöttisch als sie jedoch fragte ob ich ne Freundin hätte irritierte mich das einwenig: " Ne Freundin neee! Wozu Freiheit steht mir besser." Ich hoffte das sie das genau so sah und nichts von mir wollte sonst hätte ich wohl ein problem. Das einzigste was ich wollte war spaß. An eine lebensgefährtin mochte ich nicht denken obwohl ich da jemnd wüsste den ich gerne haben würde. Aber wenn ich sie anfassen würde hätte ich ein Problem das Sam hieß denn Jeany hatte es mir irgent wie angetan. mg wie konnte ich jetzt nur an sie denken wo ich doch grade den wohlmöglich besten sex meines lebens gehabt hatte mit einem super heißen teilchen.


Zuletzt von Chris Turner am Fr Jan 28, 2011 1:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Jan 27, 2011 8:44 pm

Mich durchfuhr ein Gefühl der Erleichterung, als er meine Frage verneinte und mein Grinsen wurde noch breiter und ich leckte mir Theatralisch meine Rot lackierten Nägel. "Gut, das kleine Kätzchen ist zufrieden, aber bilde dir ja nicht ein, du wärst mein Freund oder irgendetwas in der Richtung. Für mich bist du größenwahnsinnifg, wenn du mich als KÄTZCHEN bezeichnet"
ich grinste ihn schlemisch an und ließ eine meiner Krallen über meine Lippen bewegen und öffnete den Mund leicht, was einen sehr laszifen eindruck gab.
Die szene erinnerte mich stark an HOW I MET YOUR MOTHER, vorallem an den SChlips träger der Blonde, desssen name mir nicht einfallen wollte. Jedenfalls, hatte der immer auch ein Problem mit lästigen One night stands und hat sie prompt mit ihrer Wohnung verjagt. Ich hoffte CHris, war trotz seiner Aussage kein Klammer äffchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Fr Jan 28, 2011 1:26 pm

Eine weile beobachte ich sie. " Hmm ich glaube ich sollte besser mal gehen eh das Kleine Kätzchen auf dumme gedanken kommt. Und das ich größenwahnsinnig bin weíß ich schon längst." sagte ich mit einem breiten lächeln und richtete mich langsam auf und schaute mich im Zimmer um wo meine Sachen gelandet waren. Und schaute ihr noch mals kurz in die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   So Jan 30, 2011 5:54 pm

Ich streckte mich genhüsslich und schaute ihm hinterher, als er dann die Tür hinter sich schloss, stand ich auf und sprang erstmal unter die dUsche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris Turner

avatar

Anmeldedatum : 25.12.10
Anzahl der Beiträge : 281

BeitragThema: Re: Zimmer 001   So Jan 30, 2011 6:16 pm

Ich verließ das zimmer mit einen zufriedenen grinsen auf den lippen.

[ tbc:flure im mädchentrackt]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Feb 10, 2011 4:55 pm

Ich ließ das Wasser auf meine haut prasseln und trocknete mich dann schnell ab. Chris war schone in echtes Tier im Bett und das gefiel mir auf iene Weise.
Aberi h machte mir nicht weitere Gedanken darum und legte mich dann ins bet

TIMEJUMP

Ich war aufgestanden und ging dann wie gewöhnlihc in die Schule und fging dannw ieder am Abend schlafen

Timjump

Ich war den Ganzen Tag im zimmer Geblieben, weil ich die Schule mal wieder geschäwnzt hatte. Also wenn cih dieses jahr nicht durchfallen würde, dann würde das an einer finanziellen Spritze meines Stiefvaters liegen, der mich keinesfalls bei sich zu hause haben wollte.
Tja, Vortaiele hatte das shcon.
Die letzten Tage hatte ich nciht wirklcih an Jungs Gdeacht, mhm natürlich sinnierte ich über Alex und Chris und ie anderen Haüpen an dieser schule, aber ich wollte mal wieder einen "Happen" der schule besuchen und meine Wahl fiel auf Alex, ichzog mich an und ging in die Richtung der Jungentraktes.

tbc: Jungenflur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Annie Crawford
Moderatorin Mrs. Oberstalkerin :D
avatar

eig. Alter : 22
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Di Feb 15, 2011 8:55 pm

[pp. Zimmer 006]

"So weit kommts noch, dass ich irgendwen bei dem verpetze. Glaub mir, mich kriegt der jetzt erst mal nicht zu Gesicht, egal ob es jetzt um Morois oder um meinen Kurs bei ihm geht. Ich werde die Regel mit der Anwesenheitspflicht knallhart ignorieren." Ich zuckte mit den Schultern. Langsam merkte ich, wie mein verletzter Stolz durch kam. Ja, Dimitiri hatte mich in gewisser Weise gekränkt. Auch wenn er eigentlich das Richtige getan hatte, war es trotzdem ein Korb. Als wir bei meinem Zimmer waren, pochte ich erst kurz gegen die Tür, um uns anzukündigen. Nicht, dass Ad da gleich in Unterwäsche rum tanzte, das war bereits öfter vorgekommen. Dann schloss ich auf - und das Zimmer war leer. "Na super, so viel dazu", seufzte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathan Scott

avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 13.02.11
Anzahl der Beiträge : 88

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Di Feb 15, 2011 8:59 pm

"Du willst mir nicht zufällig erzählen, was er dir getan hat? Oder ist er einfach nur ein Riesentrottel?", fragte ich nachdenklich, blieb dann mit ihr vor der Tür stehen und schmunzelte, sie klopfte an, was ich als Zeichen der Höflichkeit deutete. Ein leichtes Grinsen schlich sich auf meine Lippen und dann blickte ich über ihre Schulter in das leere Zimmer. "Scheint....als wäre sie ausgeflogen.", ich runzelte die Stirn über den schlechten Wortwitz, kratzte mich im Nacken und sah Annie dann in die Augen. "Willst du sie suchen gehen?", erkundigte ich mich und schmunzelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Annie Crawford
Moderatorin Mrs. Oberstalkerin :D
avatar

eig. Alter : 22
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Di Feb 15, 2011 9:06 pm

Ich dachte kurz darüber nach. Wenn ich ihm ernsthaft davon erzählen würde, wüsste ich nicht, in welches Licht das uns beide rücken würde. Zumal ich ja auch noch angefangen hatte. "Er ist einfach ein Riesentrottel", lachte ich und griff seine Worte auf. "Er mag anfangs ganz nett rüber kommen, aber komm ihm in irgendeiner Weise zu nah, du bist sofort derjenige, der dumm da steht." Ich zuckte mit den Schultern und hoffte, er würde das so schlucken. Dann überlegte ich kurz. "Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, wo ich sie suchen sollte. Aber.. wenn du hier mit mir auf sie warten willst.. ich glaube, wir müssten hier noch irgendwo Alkohol haben. Kommt vielleicht etwas arm, sich so tagsüber zu betrinken, aber ich will's dir wenigstens angeboten haben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathan Scott

avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 13.02.11
Anzahl der Beiträge : 88

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Feb 16, 2011 8:37 pm

"Sind nicht alle Lehrer Vollidioten?", fragte ich schmunzelnd, lachte leise und fuhr mir dann durchs Haar. "Hab nicht vor ihm zu nah zu kommen, das ist nicht ansatzweise meine Absicht.", ich blinzelte kurz, lachte dann, zog mir den Stuhl ran und setzte mich dann drauf und machte es mir bequem. "Dann warten wir eben hier auf sie,....wir haben ja noch ne Menge Zeit würde ich sagen.", ich zuckte leicht die Schultern und legte den Kopf schief. "Zu Alkohol sag ich nie nein.", ich nickte und schüttelte dann den Kopf. "Vielleicht hast du Recht, am Ende hält uns noch einer für verzweifelt und das wollen wir vermeiden schätze ich?", erkundigte ich mich und lachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Mi Feb 16, 2011 8:51 pm

PP: Jungsflur

Während ihc in unser Zimmer kam hielt ich mir immer noch meinen Hals, der mir ncoh ziemlich wehtat. Mit Tara stimmte et3was nicht und zwar gewaltig ncht.
Ich rückte aber denn coh mien schwarzes Spitzen t-shirt und meine schwarze JEans zurecht, bevor ich unser zimmer betrat und Annie mit einem heißen kerl vorfand.
Mit schnellem Blick hatte ihc ihn shcon von oben bis unten gescannt und war zu dem schluss gekommen,d ass er mir sehr gut gefiel. MHhm, ich musste den Drang unterdrücken theatralisch zu schnurren und wadnte mich mit einem schelmischen Grinsen an Annie.
Meine Hand hielt immer noch schützend mienen.
"hab ich euch gesört?", sagte ich mit fahler stimme und musste mich erstmal räuspern. DAS hätte viel schelmischer und fröhlicher klingen sollen und nciht so tonlos wie es aus meiner Kehle kam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana Heaven
Helferchen with Intelligence ;)
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 166

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Feb 17, 2011 7:17 pm

[ tbc : Zimmer 2]

Ich hatte immernoch Kopfschmerzen und klopfte an der Tür von Adriana und Annie. Bestimmt haben die beiden ein Aspirin für mich oder so.
Ich wartete, bis jemand soetwas wie Herein! rief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediaries-rpg.forumieren.de
Annie Crawford
Moderatorin Mrs. Oberstalkerin :D
avatar

eig. Alter : 22
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Feb 17, 2011 7:23 pm

Ich ging ein wenig im Zimmer herum und sah mich ein wenig um, dann fand ich den kleinen Kühlschrank und tippte mit meiner Fußspitze dagegen. "Bingo", sagte ich lächelnd. Ich war mir zu hundert Prozent sicher, dass Ad hier drin Alkohol hatte, ich musste gar nicht nachsehen. "Aber ja, ich habe wirklich keine Lust, dass mich irgendwer für verzweifelt hält." Ich ließ mich auf mein Bett fallen und rutschte an die Wand, dass ich ihn ansehen konnte.
Doch noch bevor ich irgendwas sagen konnte, ging die Tür auf. Und ich konnte nicht anders, als Ad mit einem schiefen Grinsen zu bedenken, als ich ihre Worte hörte. "Nein, du störst nie." Ich würde sie später auf ihre leicht kaputte Stimme ansprechen. Und ihr nachher das von dem Blut erzählen.
Und direkt auf meine Worte klopfte es an der Tür. "Herrje, was denn heute kaputt? Hast du irgendwen eingeladen?", fragte ich Ad.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adriana Crawford
Moderatorin Mrs. Stalkerin :D
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 234

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Feb 17, 2011 7:32 pm

Ich lzog spielerisch die AUgenbraue hoch und grisnte sie wieder schlemisch an "Ha, dann bin ich ja froh, wenn ich stören darf" Ich zwinkerte ihr zu, aber miene STImme hörte sich im mer noch nicht ganz richtig an und ich räusperte mich wiederum. "SIeht wohl so aus, als hätte ich etwas halsweh", log ich ,denn ich kannte diesen sexy Typen nicht und wenn das ein Mensch war, war es zu einem schade und zum anderen konnte ich ihm schlecht von einer durchgeknkallten Hexenlehrerin erzählen, die gerade ausgerastet war mich gewürgt und dann anschließend mit einem Rosa Pfeil im Arm abgezischt ist.
Nein, das würde ich erstmal für mich behalten. WEnn annie und ich alleine waren, konnte ich es ihr zeigen, das video und diese kmische SCHnipsel die TAra panisch zerrissen hatte. dann klopfte es an der Tür.
"Oh äh, nö ich hab eigentlich niemanden mitgebracht, aber vielleicht ist es ja enrique, der hat mich vorher gere. . .holfen", beinahe hätte ich mich verlplaudert und was da nun rauskam, konnte man nciht wirklich gutes English nennen. hörte sich genauso an wie: mir ist fertig.
"Ich geh mal aufmachen"
wiederum räusperte ich mich und öffnete dann die tür und Diana stand davor:
"Hey diana", sagte ich freundlich, aber meone stimme würde sich wohl noch einige Zeit etwas erstickt anhören.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathan Scott

avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 13.02.11
Anzahl der Beiträge : 88

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Do Feb 17, 2011 11:00 pm

Ich musste lachen, als sie wieder meinte wir sollten nicht verzweifelt rüberkommen. Ich nickte, lehnte mich dann auf dem Stuhl zurück und erwiderte dann mit: "Wir sind alles andere als verzweifelt, also lass uns saufen vielleicht auf heute Abend oder so verschieben.", schlug ich vor, in dem Moment, als die Tür aufging. Das musste dann wohl ihre Zwillingsschwester sein, ich lächelte sie an und sah dann zu Annie, sie stellte uns nicht vor, also hielt ich vorerst meine Klappe, sie schienen mit sich beschäftigt. Schnell steckte ich meine Hände in die Hosentaschen und sah dann aus dem Fenster, als es wieder klopfte drehte ich den Kopf, winkte dem Mädchen kurz zu und runzelte dann die Stirn. Für jeden Kerl wäre das hier definitiv ein Traum. Leicht legte ich den Kopf schief und fragte mich ob diese....Diana wohl auch irgendwas übernatürliches war. Mein Blick blieb kurz an Adriana hängen und dann sah ich wieder zu Annie, die ich freundlich anlächelte bevor ich dann vor mich hin starrte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Diana Heaven
Helferchen with Intelligence ;)
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 166

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Fr Feb 18, 2011 12:55 pm

Adriana öffnete die Tür. "Hey, Diana.", sagte sie und ich grüßte zurück. Annie war auch hier und da war noch ein Kerl. Ich runzelte die Stirn und fragte einfach "Ähm, hat jemand vielleicht etwas gegen Kopfschmerzen ?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vampirediaries-rpg.forumieren.de
Annie Crawford
Moderatorin Mrs. Oberstalkerin :D
avatar

eig. Alter : 22
Anmeldedatum : 04.12.10
Anzahl der Beiträge : 225

BeitragThema: Re: Zimmer 001   Fr Feb 18, 2011 1:23 pm

Diana stand vor der Tür und ich lächelte sie zur Begrüßung an. Ich sah mich kurz um und merkte, wie Nate mich kurz ansah. Okay, vermutlich fühlte er sich ein wenig komisch unter so vielen Leuten. Ich stand auf und ging zu einem Schrank an der Wand rüber, zog eine meiner Aspirin Schachteln hervor. "Ich hab Aspirin. Ich denke nicht, dass du es irgendwie nicht verträgst oder so.. Diana, Ad, das hier ist Nate. Ich hab ihn.. vorhin auf dem Flur umgerannt", sagte ich lächelnd und sah kurz zwischen ihnen hin und her, während ich zu Diana ging und ihr die Packung gab. "Wovon kommen deine Kopfschmerzen? Gestern noch zu wild gefeiert?", lachte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zimmer 001   

Nach oben Nach unten
 
Zimmer 001
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blue Moon - Das RPG :: Cleavemondhill :: St. Cleavemondhill Academy :: First Floor :: Wohnbereich :: Schüler-
Gehe zu: