StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
ATTENTION PLEASE! ;D - UNSER NEUES FORUM: http://anothermoon-rpg.forumieren.com/

Teilen | 
 

 Leeres Abschließbares Zimmer ^^

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 7:52 pm

....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 8:45 pm

PP: intensivstation

ich war ernsthaft überrascht, dass Jany auf mich hörte und nach draußen ging. Sie hatte so ziemlichihren eigenen Kopf, aber naja, man konnte ja nicht immer alles erwarten.
sie zog mich in ein anderes zimmer und dann verstand ich ihren Gedankengang und schloss hinter mir die Tür ab.
Dann nahm ich ihren kopf in meine hände und schaute sie neckisch an:
"ich glaube wir waren hier"
ich grinste sie schief an ehe ich meine lippen auf die ihren legte und sie leidenschaftlich küsste, denn Leidenschaft war genau das, was ich gerade zutiefst empfand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 8:53 pm

Licht brauchten wir keins an machen ich konnte gut genug sehn auch im Dunkeln. Aber Simon war schneller als ich sodas mir nicht wirklich Zeit blieb mich in dem Raum umtzusehn. Aber ich hatte wenn ich mich nicht getäuscht hatte die Umrisse eines Bettes hinter ihn gesehen. Sien Kuss erstickte meine Verstand fast komplett dennoch brachte ich gerade noch " Eric, Nicht so schnelle noch nicht." ich wollte ja kein spielverderber sein. Ich hoffte das ich richtig gesehn hatte und begann ihn in die Richtung zu Schubsen wo ich das Bett vermutete. Ntürlich hatten meine Hände längst schon ihren Weg in seine Haare gefunden und ich zog ihn daran nähr zu mir ich wollte das er nicht aufhörte mich zu Küssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 9:09 pm

ich löste mich wieder von ihr sanft und grinste wieder schief. äja ich wollte erhrlcih gesagt nicht wirklich warten, abe rich liebte Jany und für sie würde ich so einiges in kauf nehmen.
ich hatte sie immer noch in den armen als sie mich in eine undefinirbare richtung zog und cih prompt über ein bett Stolperte und ich mit jany auf das Bett fiel.
kAlso eher gesagt Sie auf mich. "wups",s agte ich nur grinsend und nur durch den fahlen schein, der unter dem Türspalt hervorschien, lkonnte man in dem Raum etwas erkennen.
"das bett kam jetzt aber echt gelgen", meinte ich verschmitzt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 9:17 pm

Mit angehaltenem Atem lauschte ich ob man uns villeicht gehört hatte eh ich leise kichern sagte: " Wusste ichs doch." ICh versuchte sien Lippen zu ertasten und legte ihn eine miner Finger darauf eh ich mich daran machte sein Schwarzes Hemd aufzuknöpfen und ihn dabei sacht mit mein Fingernägeln über die Brust zu kratzen. Men Mund verzog sich zu eine Grinsen und ich beugte mich zu ihm und küsste ihn dort wo ich glaubte das sein Mund dort wäre aber ich war einwenig zu weit unten also küsste ich mich langsam seine Hals rauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 9:24 pm

Während sie meinen hals küsste nahm ich ihren finger, der an meiner Lippe lag und liebkoste ihn ihn mit ihnen und zog sie sanft zu mir hoch, sodass nun meine lipppen wieder auf dne irhen lagen.
ich genoss es wie sie ber meine brust strich. ich hatte shcon lange auf diesen Moment gewartet und nun war er da.
Meine hand wanderte zu ihrem rücken und strichen sanft entlang bis zu dem Veschluss ihres bhs, der unter ihrer kleidung war.
die andere Hand wanderte zu ihrer Taille und verweilte iene weile auf ihren für mich perfekten rundungen.
dann löste cih mich wider sanft von ihr und hacuhte ihr amüseite und neckisch entgegen auf ihr Wusste ichs doch: "ach du hast das geplant? Fürst du was im schilde?"
ich grinste sie schief an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Fr Apr 15, 2011 9:36 pm

Führte ich was im Schilde? ^^ JA das tat ich schon seit Jahren so unschuldig ich konnte sagte ich: " Nein sollte ich das? Ich hatte nur den verdacht das das Bett hier stehen würde." sagte ich. Leider wusste ich nicht wei er so war und meine Einzigste erfahrung mit ein Jungen hatte ich mitr Alex gemacht unter der Dusche. Das ander verdrängte ich einfach gekonnt. Ich verlagerte mein Gewicht einwenig und Streifte ihn dann sein Hemd ab. Ich konnte jeden Seiner Muskeln spüren und ingegenzug von dene die Eni oder Alex gehörten bekam ich bei seine noch mehr Gänsehaut als ich sie berührte und merkte wie er sie unter meine Berührungen anspannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Sa Apr 16, 2011 5:38 pm

ich grinste sie schief an und dann gewöhnten sich meine Augen án das fahle Licht und ich konnte wieder alle erkennen.
Mit ener gekonnten Bewegung öffnte ich ihren BH und als meine hände wieder aus iherer kleidung wanderte zog ich sie ihr über den kopf, damit nicht nur ich, ohne shirt dalag.
Dann ließ ich nicht mehr Worte sprechen, sondern eher meine Körpersprahce und meine Lippen.
ich zog sie näher an mich ran, sodass kaum ein abstand zzwischen unseren Körpern waren und küsste sie lustvoll gegen den hals.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Sa Apr 16, 2011 5:55 pm

Ich genoss die seien Berührungen und lehnte mien Hals noch weiter zurück damit er richtig durchgesterckt war. Mit miner Hand fuhr ch noch immer seine Angespannten Musklen nach hiel diesesmal aber am Bund seiner Hose inne. Mit eine schelmischen Grinsen fuhr ich mit meinr Hand in seine Hose und erkundete was mich erwarten würde.Ich endwand mich sanft seine Lippen und strich ihn mit meinr Zunge sacht über sein Hals bis zum Schlüsselbein und Küsste mich dann hinauf zu seine Mund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Sa Apr 16, 2011 6:25 pm

ich half ihr dabei, mir meine hose zu öffnen und als ich mich der endlich entledigt hatte, machte ich mal einen Stellungswechsel und nun lag Jany unter mir und ich stützte mcih etwas auf um ihren wunderschönen körpre zu betrachten.
Dann legte ich mich wieder auf sie drauf und streckte mich etwas, sodass ich in der richtigen position war und hauchte ihr heiß ins ohr:
"Du bist echt was besonderes meine Princessa"
Dann knabberte ich leicht an ihrem ohrläppchen und küsste mich zu ihren Lippen, während meine hände ihren wunderschöenne körper erforschten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Sa Apr 16, 2011 6:59 pm

Der Stellungswechsel kam mir nur gelegen ich seufste leise und versuchte mich auf das zu konzentrieren was er zu mir sagte. Doch sein Hände die meinen Körper erforschten lenkten mich sehr ab. Meine Muskeln spannten sich unter seine Berührungen und da wo er mich berührte glaubte ich würde mein nHaut in Flammen stehn. Dennoch hatte ich das Letzte Wort seines Satzes sehr gut verstanden. ICh hasste es wenn er mich Prinzessa nannte. Ich versuchte mich unter ihn weg zurollen aber er vereitelte es so das ich nun auf den Bauch lag. " Ich hasse es wenn du mich Princessa nennst." sagte ich pikiert und streckte mich unter ihn. Das einzigste was unser Körper noch voneinander trennte war sein Schorts und mein Slip doch ich würde ihn den Gefallen nicht tun es ging nicht nach ihn sondern nach mir und ich hoffte das ihn das bewusst war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Sa Apr 16, 2011 8:51 pm

Ich lachte etwas, als sie auf beleidigt tat.
"ich weiß", sagte ich nur und meine hände wanderten ihre Taille entlang und fuhren unter ihren Bauch hinauf zu ihren wohlgeformten Brüste, was den Abstand zwischen uns extrem verringerte. ich küsste sie gegen die Schulterblätter, ihren rücken hinauf, bis zu ihrem GenicK.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Mi Mai 04, 2011 7:51 pm

Ich lächelte leicht als ermeinte das er es wüsste das ich es nicht mochtre wenn er mich Princessa nannte. Dennoch konnte ich ihn nicht lange böse sein und immerhin hatte ich auch lange darauf gewartet um mit ihn zusamm sein zu können. Ich seufste und genoss seine Küsse. Meine Hände waren beide unter ihn begraben dennoch schaffte ich es eine hervor zu zihen und langte nach hinten um ihn von mir runter zu zihen damit ich mich wieder umdrehn konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Mi Mai 04, 2011 8:07 pm

DAs Bett war echt himmlisch gemütlich und man kontne wirklich sagen, dass dieses Bett von Gott oder sonst irgendeiner Göttlichkeit geschickt, geschenkt und von mir bestellt wurde.
Denn das war das beste was einem eigentlich passieren konnte, Mit einem hübschen mädchen irgendwoe sein und dann noch das Glück haben, dass ein BEtt irgendwo in einer Kammer steht.
PErfekt.
Ich verstand Janys signale und rolllte mich von ihr runter, sodass ich wieder neben ihr lag und ihr eine ihrer feuerroten STrähnen aus dem Egeischt strich und sie liebevoll und auch ien wenig sehnsüchtig anschaute.
WIe lange hatte ich denn darauf gewartet?
vielleicht zu lange, aber jetzt konbte ich es mit ihr in vollen zügen genießen. Für sie konnte ichimmer warten.
und fü reinen kurzen Moment wurde ich sehr sentimental, was mich dazu brachte folgendes zu jany zu sagen. "Du bist außen wie von innen schön und das macht dich zu was ganz besonderen"
Ganz ehrlich, normalerweise gabc ich sowas nicht von mir. Denn naja, dafür war ich einfach nicht der Typ, sodas ich von mir selber ein wenig üebrrascht war das gehört zu haben, aber ienmal gesagt, da konnte man es nicht mehr zurücknehmen und vor allem hatte ich gar keinen Grund es zurückzunehmen, denn es stimmte j ain allen dingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Mi Mai 04, 2011 8:18 pm

Er deutete mein Zeichen richtig und rollte von mir herunter. Ich spürte seine Blick auf mir und fühlte wie mir die hitze ins Gesichtschoss. Jetzt war ich froh das es hier so dunkel war und er nicht sehn konnte das ich bei seinen worten rot anlief. Ich richtete mich auf und tastet in der Dunkelheit nach seiner Hand. Inzwischen drang unter der Tür kein Licht mehr hindurch was nur bedeuten konnte das mann es ausgestellt hatte zumindest in diesen Teil des Flures. " Ich würde dich gerne Küssen aber da ich dich nicht sehn kann geht das schlecht." sagte ich und hatte nun endlich seine Hand ertastet und zog legte sie an meine Wange und hauchte ihn eine Kuss auf die Handfläche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 5:01 pm

Ich spürte, wie eine gewisse Hitze von ihr ausging, aber ich konnte nicht genau sagen, ob es wegen meinem Kompliment oder allgemein wegen den Umständen war. Denn ihr Körper hatte die ganze Zeit schon seine Hitze ausgestrahlt, die ich mehr als nur deutlich spürte, da ich ihr so nah war, wie noch nie. Ich hatte so lang auf diesen Moment gewartet, so lang, um mit meiner Princessa zusammen zu sein. Und es hatte sich gelohnt.
Ich spürte ihre Lippen an der Innenseite meiner Hand und strich liebevoll mit den Fingerspitzen, die noch bis zu ihrer Wange reichten, drüber. "Aber ich sehe dich. Sehe dich sehr gut", hauchte ich fast lautlos in ihr Ohr, nachdem ich mich zu ihr rüber gebeugt hatte. Sanft, und trotzdem nicht weniger leidenschaftlich, legte ich ihr meine Lippen an ihren Unterkiefer und küsste mich langsam hinab, bis ich ihre Lippen erreicht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 5:38 pm

Ich spürte die Wärem oder wohl ehr hitze seines Körpers als er sich nähr zu mir beugte. Sein Atem kitzelte mich am Hals dennoch blieb ich ganzstill sitzen und hörte was er mir ins Ohr raunte. Dies ließ mir eine klienn Schauer über den Rücken laufen und ich hätte mich am liebsten wie wild auf ihn gestürzt wen ich oihn hätte sehn können. Ich war mir der Tatsache das er mir sehr nah war sehr deutlich bewusst und ich streckte vorsichtig mein Hand aus und stiß mit ihr jedoch ins leere! weshalb ich sie sinken ließ eh ich ihn villeicht noch Verletzte. Bei jeden Kuss den er mir gab lief mir ein Schauer über den Rücken und ich neigte mich nähr in die Richtung in der ich ihn vermutete. Als sein Lippen dann wieder auf den meine Lagen mir kam es vor wie eine ewig keit bis sie dort waren ließ ich mein Zunge sacht über sein Lippen streichen um ihn dazu bewegen sein Lippen zu öffnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 6:24 pm

Meine Hände fanden gleich ihren WEg und fassten nichts ins Leere, denn sie wussten wen sie zu begehren hatten und ich natürlich gleich doppelt.
Sie fuhren langsam an ihrer Taille entlang und drückten sie so sanft auf den Rücken, sodass sie mit dem Rücken auf dem Bett lag und ich noch immer auf der SEite war und auf sie herab schaute, aber nicht mehr lange, denn meine Lippen die immer noch an den ihren hingen folgten natürlich der Bewegung, sodass ich rein mit dem Gesicht auf ihr lag.
DAnn löste ich mich wieder von dem leidenschaftlichen Kuss und wanderte mit meinen lippen zu ihren wohlgeformten Brüsten und küsste michvon einer zur anderen, während ich mich weiter runter arbeitete und dann ihren Bauchnabel küsste und langsam meine Hände unter ihren Rücken fahren ließ, damit sie leicht im Hohlkreuz war und sihc mir ihr Körper praktisch anbot.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 6:36 pm

Da ich in der Dunkelheit nichts sehn konnte spürte ich seine Berührungen doppelt so intensiv wie normal. Ich ließ mich bedingungslos von ihn auf das Bett drücken und legte meine Hände an seine Arme da ich sie nun da er mich an der Tallie fasste wusste wo sie waren ich fuhr sie nach oben und lehgte dann meine Hände in sein Nacken und seine Haare. Als ich kaum noch Atmen konnte ließ er von mein Lippen ab und Küsste sich zu meine Brüsten und liebkoste diese um sich dann meine Bauch hinab zu mein Bauchnabel zu küssen. er hätte mir seine Hände nicht mal in den Rücken legen müssen ich machte auch so schpon ein Holkreutz. Da ich nicht wirkloch etwas mit mir anzufanagen wusste da es immerhin erst mein zweites mal war schleng ich meine Beine um ihn und Zog ihn einfach nähr an mich heran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 8:00 pm

unsere Körper waren eng umschlungen und jetzt konnte ich wirklcih nicht mehr sagen, welches Teil, welcher arm, welcher Fuß zu wem gehörte.
Aber GANZ verbunden waren wir noch nicht, was aber auch nur ncoh eine Frage von sekunden waren, denn cih war ein mann und schon beim Vorspiel ging mir was hoch oder mit anderen worten. Stellte, sicht etwas auf.
Zuerst drang ich vorsichtig in sie ein und eine WElle der Erregung kam über mich und überflutete meinen Körper, der eng um Jany geschlungen war, während meine Lippen ihre vollen verführerischen Lippen liebkosten und meine Hände hinter ihrem Rcken verschlungen waren, sodass es ihr aber immer noch angenehm war.
Der einzige Gedanke der mich auch ncoh erfüllte, war das ich sie liebte und jetzt richtig LIEBTE und ich hoffte das wir uns gegenseitig liebten.
Auch wenn ich nciht so der sentimentale typ war, hatte ich denncoh acuh gefühle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 8:20 pm

Als wir so eng umschlungen dalagen konnte ich keinen klaren Gedanken mehr fassen. Ich krallte mich in seine rücken und drückte mich mehr an ihn und Spürte seine Errigierte präsenz. Meienb finger nägel gruben sich immer mehr in sein Rücken und Als er dann behutsam in mi9ch eindrang dachte ich : oh mein Gott!
Ich presste mien Hüften noch mehr an ihn um ich noch mehr zu spüren. ICh ließ mich nun vollkommen von meinr erregung treben und küsste mich von seiner Brust zu seine Hals herrauf und biss ihn sehr leicht in den Hlas um ein Stöhnen zu unterdrücken. Ich merkte wie er sich zurück zog und rutschte wieder nähr an ihn heran da ich nicht wollte das er die Verbindung unsere Körper löste. Nun bekam ich endlich das was ich schon immer wollte ihn. Ich liebte ihn und ich wollte ihn über all und in jeder erdenklichen Position lieben. Ich löste mien Zähzne von seine Hals da ich ihn noch immer zärtlich biss und hauchte ihn dann mühe voll ins Ohr: " Ich liebe dich und ich will das du mich nimmst so wie ich bin. Ich will das duu es mir machts bis du nicht mehr kannst egal was ich auch sage. Selbst wenn ich sage du sollst aufhöören." raunte ich. und zuglich spürte ich wie er sein becken wieder nach hi9nten von mir weg bewegte und ich gab ein Protestirendes Mautzen von mir da ich nicht nach rutschen konnte um ihn in mir zuhalten da seine hände die zuvor noch in meine Rückengelegen hatten es mir nicht erlaubten, sie hilten moich auf das Bett gedrückt fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 8:32 pm

Als sie mich biss, war ich erst leicht verunsichert,w eil ich das echt nicht erwartet hatte und wich deswegen leicht zurück, aber wie es schien stand Jany drauf und ich musste ja nicht nochmal betonen das ich ein Vampir, um genau zu sein ein dHampir war und so eigentlich auch sehr aufs bei0en stand, obwohlich bei weitem nicht so lange Fangzähne hatte wie die morois, aber meine Eckzähne waren schon gespitzt aber so gut wie zu ncihts zu gebrauchen, außer das sie heiß aussahen, sagten zumindestens die Frauen. Es gab einem etwas wildes und unberechenbares und genauso war ich ungefähr in diesem moment mit Jany, denn cih vergaß so ziemlich alles, als sie mir die Sicherheit gab, das sie es wollte und ich wollte es auch.
ich drückte meine errigierte Präsenz wieder in sie rein (<- wah wie isch das anhört xD) und spürte sie so, wie ich sie immer spüren owllte und spüre.
Einfach unglaublich und ich konnte jetzt schon am anfang sagen, dass es mit der beste Sex wird seit langem.
ich grinste sie schief an "ich wollte dich schon immer so wie du bist und ich will es und dich gerade mehr als ich mit worten ebschreben kann, meine kleine böse hexe" sagte ich mit dunkler verführerischer Stimme ehe ich an ihrem hals entlang leckte, wie ein richtiger VAmpir und ließ auch meine zähne über ihre halsbeuge kratzen, ohne aber ihre Haut zu verletzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 8:49 pm

Ich schloss die Augen und Bog meine rücken durch als er seine errigeirte Präsenz wieder in mich hinein stieß. Über mein Lippen kam ein leise seufzen der zufriedenheit. Als er sagte das er mich schon immer gewollt habe erzitterte mein gesamter Körper unter ihn und ich konnte nicht andes als zurück zu raunen: " Soll ich die klien böse Hexe mal aus ihren Käfig lassen?" ich unterstrich dies bemerkung mite eine zimlich kalten Winstoß der ihn die Haare zerzauste. meine Hände hatten inder zwischenzeit ihren Weg zu seiner Brust gefunden und nun drückte ich dagegn so das er sich auf den Rücken drehen musste. Ich saß nun recht bequem auf ihn und spürte seine errigierte Präsenz in mir noch deutlicher. Wie von selbst begann mein Becken kreisende Bewegungen auszuführen. Dennoch fehlte mir etwas und ich wusste auch was es war. Ich wollte sien Lippen spüren also beugte ich mein Oberkörper nach vorn ließ aber mein Becken aufgerichtet und vollfürte damit noch immer kreisende Bewegungen. Mit meine Lippen fuhr ich sacht über seine Unterlippe eh ich sie komplett auf sein leicht geöffneten Mund legte und Meine zunge in seine Mund gleiten ließ und über seien etwas spitzen Eckzähne strich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Simon Eric Blanford

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 04.04.11
Anzahl der Beiträge : 78

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 9:00 pm

ich wollte den schönen moment nicht zerstören, aber als sie ihre Aussage mit Wind unterstrich war ich kurz davor zu sagen, ja mach mir feuer unterm hintern, aber ihre Affinität war ja wie ich wusste Wind, also sollte ich lieber sagen: Blas mir einen?
ich wusste nicht ob das bei Jany gut kam und ehrlich mir war das Risiko zu hoch es herauszufinden, weshalb ich mich auf den Rücken legen ließ und ihre zungein meinem Mund erwiderte und meine hände sich um ihre Taille legten und ihr bei ihren bewegungen half, die uns beiden zu der höchsten Ekstase führte, die es gab.
Ein Orgasmus war zwar kurz, aber ohoo.
"Na dann lass mich mal deine böse SEite kennenlernen oder brauchst du einen Ansporn, Princessa?", fragte ich neckischund benutzte bewusst den kosenamen, den sie nciht so mochte. aber mal sehen wie sich das entwickelte, vll wurde sie wilder oder wütender oder hörte ganz auf, aber ich schätzte letzteres eher nicht, denn ich würde wohl kaum zualssen, dass sie jetzt aufhörte, denn cih hatte schon so lange drauf gewartet, hatte sie shcon so lange geliebt und begehrt und sie jetzt beim entscheidenden moment aufzugeben, nein, das würde ich nicht tun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   Do Mai 05, 2011 9:45 pm

Ich war sehr konzentriert auf mein Affin um nicht noch meine Wasser Affin zu benutzen die sich meist meldete wenn mir recht heiß war wie jetzt. Doch ich merkte das er Etwas sagen wollte was er aber nicht tat statdessen erwiederte er mein Kuss und legte seine Hände an mein Talllie. Sie brannten wie Feuer auf meiner Haut und ich ließ mich in das Gefühl was mich erfasste fallen meine Muskeln spannten und entspannten sich und wir kamen beide zum Höhepunkt er war besser als der den ich mit Alex hatte. Und ich war ziemlich außer Atem weshalb ich mich auf ihn sinken ließ und auf seiner Muskulösen Brust lag. Ich spürte das er noch nicht genug hatte nicht nir da ich seine erriegierte Päsenz noch immer sehr deutlich in mir spürte. sondern da ich das gefühl hatte ich könne seine Gedanken lesen. Ich bedekte sein Brust mit sanften Küssen und lächelte leicht als er meinte er wolle gern meine Böse Seite hervorholen. Und dann zerstörte er alles durch nur ein Wort. Meine Augen Blitzen wütend auf und die Luft um mich herum war wie elecktrisiert. Er hatte mich tatsächlich wieder Princessa genannt. Meine Muskelnkrampften sich plötzlich und ich rollte mich so von ihn das die Verbindung unserer Körper bendet war. Doch ich war im Nachteil er konnte sehn und ich nicht. aber ich wusste ungefähr wo sein Kopflag und ich holte aus und schlug zu. " Nenn mich nicht Princessa denn ich binn alles andere Als eine Prinzessin. Hast du das verstanden." Ich spürte wie die Wut die ich gerade auf ihn hatte da er diesen schönen Moment zerstört hatte etwas in mir wach rief. Es waren die Kräfte die ich versuchte nie zu benutzen da ich damit Mebnschen die ich liebte und die mir Wichtig waren töten konnte es waren die Kräfte die ich durch Chris hindurch gejagt hatte als er mich wütend gemacht hatte. Ich versuchte mich davon abzulenken und spürte den Schmerz in meiner Hand mit der ich ihn geschlagen hatte. Wo ich ihn getroffen hatte wusste ich nicht aber ich wusste das ich getroffen hatte und Hoffte das es ihn wehgetan hatte. Ich rieb mir gedankenverloren meine schmerzende Hand und spürte wie die Magischenkräfte die ebend kurz davor waren auszubrechen aus mir wieder in den hintersten Teil meines Geistes zurück verschwannden. Aber sie waren nicht komplett dort hin zurück gekert ein Teil blieb erhalten. Er hatte das geschafft was Chris mit seine Übergriffen auf mich nie geschafft hatte weill ich für Chris nichts empfand. Er hatte es geschafft die Seite die der Dunkelheit gehörte in mir zu erwecken und diese ließ sich nun nicht mehr wegsperren nicht jetzt da ich wusste das er noch immer neben mir lag und er Stärker war als ich und ich ihn darum gebeten hatte sie an mir auszutoben egal was ich sagen würde oder tun würde. Und ich war mir auch recht sicher das er das nicht auf sich beruhn lassen würde das ich ihn geschlagen habe. Ich bekam Angst vor ihn und rutschte deshalb einwenig von ihn ab auch wenn es mir im Herzen weh tat doch ich wollte nicht das ich meine Beherschung verlor und mien Böse Seite zumvorschein kam nicht bei ihn nicht mit ihn nein das konnte ich nicht und wollte ich nicht, Da ich meine Kräfte nicht unter kontrolle hatte und aus diesen grund angst hatte ihn zu verletzten oder gar zu töten. Dies war auch der Grung warum ich mein Magischenkräfte vor andern verschloss und sie im hintersten Teil meiner Selbst verbarg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leeres Abschließbares Zimmer ^^   

Nach oben Nach unten
 
Leeres Abschließbares Zimmer ^^
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Diskussion: Loslassen, Abschließen und Co.
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 01 - Takeru, Mitsuki

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blue Moon - Das RPG :: Cleavemondhill :: In der Stadt :: Das Krankenhaus-
Gehe zu: