StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
ATTENTION PLEASE! ;D - UNSER NEUES FORUM: http://anothermoon-rpg.forumieren.com/

Teilen | 
 

 Kartoffelkeller

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 4:37 pm

Ich schmunzelte. "Nein das hast du nicht falsch verstanden. Genau so hab ich das gesagt und auch gemeint. Aber ich habe auch gesagt das es schon ein wenig her ist. Das es vielleicht nicht mehr komisch für mich ist, das du mir noch wichtiger geworden bist, seit unserem Kussversuch, der immerhin schon ein Jahr zurückliegt. Oder so...", sagte ich und schürzte nachdenklich die Lippen. Ich seufzte und stand auf. Dann streckte ich mich leicht und machte ein paar Schritte in dem Raum, schaute mich um, blieb vor einem Regal stehen und strich mit einer Hand darüber. Dann seufzte ich. "Es fällt mir schwer den Kopf aus zu stellen und einfach nur zu fühlen, und auf mein Herz zu hören.", sagte ich nachdenklich, schluckte schwer und drehte meinen Kopf zu Vitosch. Ich sah ihn an und ging dann zu ihm rüber. Ich schüttelte leicht den Kopf. "Ich verrenne mich schon in nichts, großer. Mach dir nciht immer zu viele Gedanken über mich.", sagte ich und schmunzelte. "Du weißt das ich die Notbremse anziehen würde ehe ich mich verrenne...", sagte ich und lächelte matt. Dann legte ich eine Hand auf seine Brust, auf die Stelle seines Herzens. "Wo wir gerade von: 'auf sein Herz hören' sprechen...was will dein Herz?", fragte ich leise, schaute von meiner Hand auf und zu ihm auf in die Augen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 4:45 pm

Ich holte tief Luft, seufzte schwer und sah zu Katerina runter. "Wir haben ja gemerkt, wie gut Kopf ausschalten funktionieren kann.", sagte ich leicht angesäuert und bereute meine Worte fast sofort auch schon wieder, ich biss mir auf die Unterlippe. "Notbremse ziehen klappt auch nicht mehr so gut wie früher hm?", ich legte den Kopf schief und war ehrlich drauf und dran ihre Hand weg zu schieben. Ich schluckte wieder und sah dann zur Seite, weil ich es nicht ertrug ihr in die Augen zu sehen, ich wusste nicht wirklich was ich da sagte, aber ich war eben sauer. Glaube ich zumindest, ich wusste es selbst nicht genau. "Ich hab dir vor Jahren gesagt, was mein Herz will, als ich es zu meinem Problem machen wollte wer dich anfasst und daran hat sich nie etwas geändert und ich fürchte das wird es auch nie, aber ich scheine Pech zu haben, denn dein Herz scheint nicht zu wollen was mein Herz will, also muss ich wohl oder übel damit leben.", ich sah sie wieder an, dann aber gleich wieder weg. Ich hatte dem nichts mehr hinzuzufügen. Naja, eigentlich doch, aber ich biss mir auf die Unterlippe und schluckte die letzten Worte einfach runter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 4:55 pm

Ich runzelte die Stirn und schluckte schwer. Ich atmete kurz durch und zog meine Hand von seiner Brust. "Tja. Anscheinend klappt es mit dem Kopf und das mit der Notbremse klappt nicht.", sagte ich knapp. Ich seufzte schaute zur Seite und blinzelte die Tränen weg. "Du weißt das ich normal nciht so bin. Das ich mich nciht einfach um den Finger wickeln lasse.", seufzte ich. "Ich weiß nciht was mit mir los war...ehrlich nciht. Aber ich bereue es zu tiefst.", schluchzte ich und kniff die Augen zusammen. "Das war alles diese dumme Wette schuld.", presste ich leise zwischen zusammengepressten Zähnen hervor. Ich schluckte schnell, schluchzte und rieb mir mit den Händen die Augen. Ich schüttelte den Kopf, drehte mich dann von ihm weg und steuerte die Tür an. "Es tut mir leid das du so für mich fühlst, und so über deine Gefühle denkst. Ich hoffe das du irgendwann jemanden findest der nur halb so dumm ist wie ich. Jemand der weniger denkt und einfach glücklich mit dir sein kann.", sagte ich und seufzte. Ich glaubte meinen Worten selber nicht. Ich wusste nicht wie ich fühlte. Ich war froh gewesen das wir das Thema lange nicht hatten. Aber der Tage heute schien verflucht davon zu sein. Erst kommen wir spontan drauf zu sprechen, dann der Brief von seinem Großvater. Ich seufzte lautlos und schüttelte leicht den Kopf. Ich hatte ehrlich nciht damit gerechnet das er immernoch so für mich fühlte. Er hatte sich nie verhalten als würde er so fühlen. Aber vielleicht war genau das der Plan gewesen. Vielleicht wollte er sich ablenken, mit anderen Weibern. Vielleicht wollte er mir kein schlechtes Gewissen machen, mich nicht dazu gedrängt fühlen dem nochmal eine Chance zu geben. Ich schloss die Augen als ich meine Hand an dir Türklinke legte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:06 pm

"Und jetzt rennst du weg?", fragte ich knapp und schluckte. "Einfach so?", ich schüttelte den Kopf. "Gut....ich verstehe schon...", ich lehnte den Rücken wieder gegen die Wand, ließ mich daran runter gleiten und zog die Beine ran, ich legte die Arme drüber und lehnte dann den Kopf zurück. Ich schloss die Augen und atmete tief durch. Es kostete Kraft die Fassade aufrecht zu erhalten. Ehrlich ich hatte nicht gerade die besten zwei Tage meines Lebens gehabt und jetzt vergraulte ich auch noch die einzige Person, mit der ich über alles reden konnte. "Es tut mir leid Katja.", sagte ich dann ernst und schluckte wieder schwer, ich seufzte und schüttelte einen Kopf. Ich wollte mir nicht eingestehen, dass ich sie brauchte und zu ersten Mal in einem Leben kurz davor war, mir die Seele aus dem Leib zu weinen. Ich knetete meine Hände, und rieb mir dann die Stirn. "Ich habs nicht so gemeint....ich wollte nicht so gemein sein.", ich seufzte leise ich musste mich nur noch einen kleinen Moment beherrschen, sie würde gleich gehen und dann konnte ich weinen, so viel ich wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:15 pm

"Ja ich renne weg. So wie ich das immer mache, schon vergessen? Was soll ich sonst tun? Mir gefallen lassen das du einfach nicht aufhören kannst mir vorzuhalten das ich Sex mit Alex hatte? Soll ich dir was sagen? Ich wäre unendlich froh drum wenn nicht er sondern du es gewesen wärst.", sagte ich und schluckte dann schnell. Ich seufzte leise. Den Kommentar wollte ich eigentlich verdrängen."Natürlich wolltest du nciht gemein sein.", sagte ich dann leicht ironisch und schnaubte leise hinterher und hoffte er würde so meine andere Aussage eventuell überhören, wenn auch die Hoffnung darauf sinnlos war. "Du warst es aber.", sagte ich und zuckte die Schultern. "Vielleicht ist es besser wenn ich einfach mal gehe. Wir könne uns zum Abendessen ja wiedersehen...oder später eben irgendwann sehen. Wenn du dich abgeregt hast und endlich aufhören kannst drüber zu reden. Ich versuche gerade es geschickt zu verdrängen und du regst dich immernoch über meine Dummheit auf.", sagte ich und seufzte leise. Ich drückte die Klinke runter. "Du hast meine Handynummer...meine Zimmernummer ist 003. Komm einfach oder schreib mir wenn du wieder Zeit und Lust auf mich hast.", sagte ich und schluckte schnell. Ich seufzte leise und zog dann die Türe auf. "Es tut mir leid das ich so ein Depp bin. Es tut mir leid dich jetzt hier alleine zu lassen. Und es tut mir ehrlich leid das...", ich schluckte als mir die Worte einfach während dem Reden abhanden kamen. "...alles tut mir leid. Alles was ich dir antue. Das ich so dumm bin, zu viel denke...das ich uns damals nciht einfach eine Chance gegeben hab...alles.", sagte ich dann. Ich sah ihn noch kurz an und es zerriss mir das Herz ihn so zu sehen. Ich seufzte, drehte mich um und ging dann aus der Türe. Ich zogsie hinter mir zu und ging dann den Flur entlang. Ich schluckte, sschaute mich in dem Gang um und hielt vor einer großen tür inne. Sie sah nciht besonders aus aber irgendwas daran zog mich an. Ich schüttelte den Kopf und betrachtete die Tür kurz.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:23 pm

Ich schluckte schwer, als die Tür ins Schloss fiel und blickte sie eine Weile einfach nur an. Jetzt fühlte ich mich richtig dreckig, ich lehnte die Stirn an die Knie und atmete tief durch, meine Hände zitterten. Noch nie in meinem Leben, hatte ich geweint, zumindest nicht so richtig. Klar als ich klein gewesen war, hatte ich öfter geweint wenn ich mir das Knie aufgeschlagen hatte oderso, aber das hier war nochmal komplett was anderes. Ich schluckte schwer, als meine Augen sich mit Tränen füllten, die mir langsam die Wangen runterliefen. Mir war nicht ganz bewusst, aus welchem Grund ich weinte. Sei es nun wegen Katerina, meinem Großvater oder einfach wegen allem zusammen. Ich schämte ich nichtmal richtig dafür. Keine Ahnung, wie lange ich so da saß, bevor mir klar wurde, dass ich keine Ahnung hatte, wie ich mein Zimmer finden sollte. Ich lachte über mich selbst, wischte meine Tränen weg und stand dann auf, ich schnappte mir eine Kartoffel und warf sie gegen die Wand, das wiederholte ich ein paar Mal, bevor ich zu dem Schluss kam das mir weder weinen noch Kartoffeln durch die Gegend werfen irgendetwas brachte, ich wischte mir nochmal die Tränen weg, zog dann die Tür auf und begann durch die Gänge zu irren, irgendwie musste ich ja wieder nach oben kommen....Alle Wege führen nach Rom undso....Ich runzelte die Stirn, sah mich um und sah Katerina nicht weit von mir um die Ecke stehen. Ich blieb einfach im Gang stehen und beobachtete sie, wie sie die Tür anstarrte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:28 pm

Ich wusste nicht wieso ich die Tür anstarrte. Vielleicht einfach nur in der Hoffnung das Vitosch mir hinterherkommen würde. Ich seufzte leise, wollte gerade abdrehen und gehen, als ich Vitali sah. Ich schluckte schwer und drehte mich zu ihm um. "Hey...", sagte ich kleinlaut. Ich wollte eigentlich nciht mit ihm streiten. Auch wenn es eher anblaffen als richtig streiten war. Ich huschte schnell auf ihn zu. "Tut mir leid...ich wollte dich nicht so anfahren.", sagte ich dann leise und sah entschuldigend zu ihm auf, als ich vor ihm stand. Ich schluckte, schlang die Arme um meine Brust und sah ihn einfach nur an. Dann wandt ich meinen Blick wieder Richutng Bode und runzelte leicht die Stirn.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:30 pm

Ich nickte. "Lass uns das einfach vergessen....es war dumm von mir das Thema anzusprechen.", ich schluckte und betrachtete die Tür, bevor ich sie wieder ansah und mir auf die Unterlippe biss. "Ich hab angefangen...", ich zuckte die Schultern. "Gib dir also keine Schuld, du hast getan, was du tun solltest, dich verteidigt.", ich lächelte sie an. "Wie ichs der kleinen Katja beigebracht habe, du verwendest nur meine Waffen gegen mich.", ich schmunzelte und lachte dann leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:35 pm

Ich schmunzelte und nickte. "Gut. Dann lassen wir das Thema fallen.", sagt eich und lächelte ihn an. "Das Thema 'meine Dummheit' zumindest. Das andere diskutieren wir noch aus.", sagt eich und pochte mit einem Finger auf seiner Brust herum. Ich atmete kurz durch und runzelte die Stirn. "Darf ich dich nochmal mit auf dein Zimmer begleiten?", fragte ich und legte den Kopf schief. Ich lächelte ihn an und küsste seine Wange. "Ich muss noch einen Antrag auf Besitzrecht stellen.", sagte ich und zwinkerte ihm zu. "Ich wollte dich nämlich gerade wieder 'mein Vitosch' nennen.", kicherte ich.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:38 pm

"Katja....ohne dich find ich mein Zimmer eh nicht wieder.", sagte ich kleinlaut und schmunzelte. "Ich hab ein schlechteres Kurzzeitgedächtnis als ein Fisch.", ich seufzte theatralisch. "Außerdem ist der Keller ehrlich verdammt groß.", ich lachte leise und nahm dann ihre Hand. "Also bring mich heim.", bat ich sie im selben Tonfall, wie damals immer auf dem Spielplatz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   Fr Dez 31, 2010 5:44 pm

Ich achte leise. "Dann sind wir mal froh das klein Kata so gerne auf groß Vitali aufpasst.", sagte ich grinsend. Ich drückte seine Hand kurz und ging dann mit ihm den Flur entlang. "Der Keller ist unheimlich...und voller Spinnen.", sagte ich und schauderte. "Also falls du mal hunger hast...", sagte ich scherzend und grinste ihn an. Ich schüttelte leicht den Kopf und lächelte. Dann zog ich ihn mit zur Treppe und rauf und dann zurück zu seinem Zimmer.


[tbc Zimmer 007]

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 3:48 am

[pp. Zimmer 007]

Ich ließ mich von ihr mit in den Keller ziehen und sah mich um, ich schmunzelte und lachte leise, als wir durch die Gänge irrten, ich wusste nicht genau, was wir suchten, irgendwo hielten wir an und ich besorgte mir was zu essen, was ich dann auf den Weg in den Kartoffelkeller aß. Nach gut 20 Minuten fanden wir ihn dann endlich und gingen rein, ich schloss die Tür hinter uns und lachte leise. "Schön kuschlig.", sagte ich und schmunzelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 3:52 am

Ich verdrehte die Augen. "Vitosch. Klein Kata denkt an alles.", sagte ich lachend. Ich drückte ihm meine Handtasche gegen die Brust und wühlte dann darin herum. Ich zog eine Decke heraus und breitete sie auf de Boden aus. Ich kicherte und nahm meine Tasche dann wieder. "So ists kuscheliger.", sagte ich und nickte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 3:54 am

Ich lachte leise. "Ja...definitiv.", sagte ich betrachtete ihre Tasche und lachte. Ich wunderte mich, wie da so viel rein passen konnte. Ich schmunzelte und setzte mich dann auf die Decke. "Was würde ich nur ohne klein Kata tun?", ich betrachtete die Kartoffeln und lachte leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 3:56 am

Ich lächelte und zog ihn zur Decke. Ich schob ihn darauf und setzte mich dann neben ihn. Ich seufzte zufrieden und kuschelte mich eng an ihn.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 3:58 am

Ich lachte leise, legte einen Arm um sie und zog sie eng an mich. Ich schmunzelte und küsste sie aufs Haar. "Dir gefällts hier echt im Keller?", fragte ich und runzelte die Stirn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:03 am

Ich lachte leise. "Wie gesagt. Ich finds überall schön wos dunkel und ruhig ist. Und hier unten ist es definitiv angenehm dunkel und ruhig.", sagte ich und lächelte ihn an. Dann schmunzelte ich und sah ihn an. "Hey...wenn dus schräg findest dann gehen wir wieder hoch.", sagte ich und schmunzelte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:05 am

Ich schüttelte den Kopf und lächelte sie an. "Nein.", sagte ich und küsste ihre Wange. "Wenn es dir hier gefällt, dann werden wir hier bleiben.", ich legte den Kopf schief und kniff die Augen zu. "Ich mags eh überall, wo Kartoffeln sind."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:08 am

Ich lachte leise, legte eine Hand an seine Wange und streichelte darüber. "Ich bin wirklich glücklich.", sagte ich und lächelte ihn an. Ich seufzte zufrieden und küsste ihn dann sanft und liebevoll.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:09 am

"Ich auch.", gab ich zurück und erwiderte den Kuss liebevoll und innig. Ich zog sie enger an mich und strich ihr über den Rücken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:11 am

Ich lächelterutschte näher an ihn und küsste ihn innig. Ich legte meine andere Hand in seinen Nacken und zog ihn enger an mich. Ich genoss den Kuss, schloss die Augen und fühlte mich einfach nur glücklich in seiner ähe und dem Kuss.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:16 am

Ich lachte, legte mich zurück und schmunzelte. Ich streichelte ihre Wange und küsste sie dann wieder liebevoll. "Katjosch mein süßer Frosch.", flüsterte ich gegen ihre Lippen und seufzte zufrieden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:29 am

Ich lachte leise. "Ich bin kein Frosch.", beschwerte ich mich leise und küsste ihn dann weiter. Dann lachte ich leise und streichelte über sein Shirt. Ich seufzte zufrieden und küsste ihn leidenschaftlicher.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:31 am

Ich lachte leise gegen ihre Lippen, zog sie dann enger an mich und erwiderte den Kuss ebenso leidenschaftlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katerina Fedorova
Co-Admina Mrs. Psycho :D
avatar

eig. Alter : 27
Anmeldedatum : 07.12.10
Anzahl der Beiträge : 861

BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   So Jan 02, 2011 4:34 am

Ich löste mich leicht von ihm und sah ihm in die Augen. Ich lächelte ihn an, seufzte zufrieden und streichelte seine Wange. Ich kicherte und küsste ihn dann wieder. Ich schob eine Hand unter sein Shirt und streichelte seinen Bauch.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kartoffelkeller   

Nach oben Nach unten
 
Kartoffelkeller
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blue Moon - Das RPG :: Cleavemondhill :: St. Cleavemondhill Academy :: Keller :: Abstellkammer|Lager Essen für die Küche-
Gehe zu: