StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
ATTENTION PLEASE! ;D - UNSER NEUES FORUM: http://anothermoon-rpg.forumieren.com/

Teilen | 
 

 Verließ

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 4:22 pm

Ich schmunzelte und nickte, selbst wenn er es nicht sehen konnte. Dann zuckte ich die Schultern. "Gut....dann werde ich dich zu mir nehmen. Bist du denn absolut sicher? Ich lasse dich nciht mehr gehen...dessen musst du dir bewusst sein...dein Körper wird sterben.", sagte ich ernst und dennoch locker. War für mich ncihts besonderes. "Willst du einen letzten Wunsch?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 4:34 pm

Ich nickte bei seinen Worten. "Ich weiß.", sagte ich dazu. Natürlich kann ich das nicht mehr rückgängig machen, aber so habe ich mich entschieden. Niemand konnte mich aufhalten.
"Willst du einen letzten Wunsch?", fragte Legion. "Ja. Ich möchte noch einen Abschiedsbrief schreiben..", sagte ich. Und schon nahm ich den Stück Papier und den Kulli, die ich immer bei mir trage. Das Papier war ziemlich klein, aber einen Abschiedsbrief bekam ich schon hin.

Jany, bitte verzeih mir, aber ich konnte nicht anders. Du hast mich zu sehr bedrängt und mein Bruder ist das größte Arschloch, den ich kenne. Also verübel nicht meine Entscheidung, bitte ! Ich liebte dich und das tu ich bis jetzt immer noch. Deshalb habe ich diese Entscheidung gefällt, wegen dir !

Die eine Seite war schon voll und ich musste auf der Rückseite weiterschreiben.

Und Chris, nun zu dir. Du kanntest mich nicht so gut, doch erfülle bitte meinen letzten Wunsch. Beschütze bitte Jany, anstatt sie nur zu verlezten ! Lebe wohl, mein kleiner Bruder. Und sag Mom bitte nichts.

Und schon war der kleine Zettel voll. Ich platzierte ihn so, dass derjenige, der mich finden würde, auch den Brief fand. Dann stellte ich mich wieder nah an die Tür. "Ich bin bereit.", sagte ich mit fester Stimme.
Nach oben Nach unten
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 4:45 pm

Ich nickte und lachte leise. Dann ließ ich ihn halt schreiben und wartete kurz. Ich schmunzelte und streckte mich leicht bis ich ihn dann hörte und er sagte ich sei fertig. Dann holte ich Luft, schloss die Augen und rief die Seele schonmal unterbewusst aus seinem Körper hinaus. "Komm zu mir...lass deinen Körper alleine...", sagte ich und atmete dann tief und lange durch und wartete nur darauf sie 'einzuatmen'.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 4:49 pm

Ich schloss meine Augen und hörte, wie er mich rief. Langsam schien ich mich von meinem Körper zu lösen, schwebte durch die Tür hindurch. Es gab kein zurück mehr und mein letzter Gedanke in meinem Körper war Ich liebe dich, Jany..
Ich hörte, wie mein seelenloser Körper zu Boden fiel, doch das war schon Vergangenheit.
Nach oben Nach unten
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 7:25 pm

pp. Haus der Daravenels - Mein Schlafzimmer

Wir rannten also runter in den Keller und ich zog Jany durch die Gänge hinter mir her, es war wirklich nervenaufreibend, teilweise konnte ich kaum was sehen. Ich schluckte, als ich endlich den Weg gefunden hatte und wir um die letzte Ecke bogen. Ich blieb sofort stehen. "Oh...", sagte ich geschockt und starrte den Kerl an, der auf dem Boden lag. Das war gar nicht gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 7:34 pm

Als Vitalie um die Ecke bog blieb er vor mir stehn und sagte : " Oh" Ich drängte mich an ihm vorbei und sah Sam auf den Boden liegen. Sofort riss ich mich von Vitali los und Rannte auf ihn zu. " Nein Sam das ist nicht fair! " schrie ich und ließ mich neben ihn fallen. Ich nahm seine leblosen Körper in den Arm und fing heftig an zu weinen. " Neine, nein, nein. dass darf nicht wahr sein. Sam warum ich liebe dich doch?" Ich war am Ende. Wie konnte er das nur tun? Er ließ mich hier allein mit Chris wer sollte mich jetzt beschützen? Wen sollte ich jetzt mein Liebe schenken?? Ich wiegte seinen leblosen Körper in mein Armen hin und her und weinte heftig. ICh beachtet Vitali nicht mehr ich weinte einfach nur und klammerte mich an Sams Körper fest. Als ob ihn das zurück bringen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 8:04 pm

Einen Moment blieb ich wie angewurzelt stehen, da war sie auch schon an mir vorbei gelaufen direkt auf den Jungen zu, bei mir dauerte es etwas länger, bis ich reagierte, dann schluckte ich schnell und ging weiter auf sie zu, ich ging neben ihr auf die Knie und betrachtete den leblosen Körper. Ich hatte noch nie einen toten gesehen, ich wusste nicht, was ich sagen oder tun sollte. "Hey...", fing ich dann leise an, wandte den Blick von Sam ab und sah zu Jany. "Ich finde....wir sollten ihn hoch bringen.", sagte ich leise und sanft und legte meine Hände auf ihre um sie vorsichtig von dem Körper zu lösen. Ich brachte das Zittern meiner Hände unter Kontrolle, sah dann kurz zu der Tür und dann wieder zu ihr. "Ich finde nicht, dass wir noch lange hier bleiben sollten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 8:24 pm

Ich schaute kurz zu Vitali auf als er sagte das wir Sam von hier wegbringen müssen und nickte dann. " Das schaffen wir nie allein er ist bestimmt schwer." brachte ich unter schluchzen heraus und schute dann wieder auf Sam. als ich mein Blick senkte sah ich eine Zettel auf den Boden liegen und ich hob ihn auf. Daraufstand:

Jany, bitte verzeih mir, aber ich konnte nicht anders. Du hast mich zu sehr bedrängt und mein Bruder ist das größte Arschloch, den ich kenne. Also verübel nicht meine Entscheidung, bitte ! Ich liebte dich und das tu ich bis jetzt immer noch. Deshalb habe ich diese Entscheidung gefällt, wegen dir !
Und Chris, nun zu dir. Du kanntest mich nicht so gut, doch erfülle bitte meinen letzten Wunsch. Beschütze bitte Jany, anstatt sie nur zu verlezten ! Lebe wohl, mein kleiner Bruder. Und sag Mom bitte nichts.


Mit jeder Zeile die ich las wurden mein Tränen schlimmer und mein Herz zerbrach in tausend Teile. Ich sah zu Vitalie auf und flüsterte dann: " schaffst du es allein ihn hier weg zubringen? Ich hab was zu erledigen!" ich schaute noch mals auf den Brief und schluckte dann schwer. Doch ich löste mein Arme nicht von Sams Körper. Ich wollte das alles nicht wahr haben. Aber ich wusste was ich jetzt Tun würde! Ich würde nach Hause fahren und zu Chris gehn. Ihn den Brif geben und dann selbst eine Brief schreiben. ICh wollte nicht ohne Sam sein also würde ich ihn folgen. Ich legte mien Kopf an Sams stirn und Küsste ihn sanft auch wenn ich wusste das er das nicht mehr spüren würde. Aber das war mein Abschied an ihn. " Vitali kannst du mich bitte kurz allein lassen?" fragte ich ihn traurig und mit gebrochener Stimme. Ich schute kurz zu ihn auf und lächelte schwach. Ich wollte nur noch mal ein paar Minuten mit Sam allein ein und mich richtig von ihn verabschieden und ich wollte Legion an schrein warumm er das getan hat!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 8:30 pm

Ich sah den Zettel in ihrer Hand und drehte den Kopf weg, ich wollte sie nicht wirklich dabei beobachten, wie sie Abschied von ihm nahm, ich strich mir leicht übers Gesicht und nickte kurz als sie fragte ob ich ihn alleine wegschaffen konnte. "Ja...an sich schon...aber ich denke...das ist ungünstig...", ich schluckte. "Wie soll ich denn erklären das ich alleine mit einer Leiche rum laufe?", fragte ich sie und legte leicht den Kopf schief, ich wollte nicht wissen, was grade in ihrem Kopf vor ging, aber ich konnte es mir denken. Als sie mich fragte ob sie etwas Zeit alleine haben konnte, wusste ich nicht so recht ob ich sie ihr wirklich geben sollte. Ehrlich ich wollte nicht, dass sie sich was antat oderso...irgendwie fühlte ich mich jetzt ein wenig für sie verantwortlich. "Ich geh nicht weit weg. Ruf wenn du soweit bist.", nickte ich dann aber, stand kurz auf und ging dann außer Sichtweite um eine Ecke, ich setzte mich wieder hin, lehnte den Rücken an die Wand und atmete leise durch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 8:40 pm

Als Vitali dann weg war umarmte ich Sam nochmals steckte mir den Abschiedsbrief in die Hosentasche und gab ihn noch eien Kuss. Dann sagte ich ganz laut damit es Legion hören konnte: " Ich liebe dich Sam. Ich werde dir bald folgen." und dann stand ich auf. " Vitali?" ich lief ein stück von der Tür weg damit Legion mich nicht gleich zu sich nehmen konnte falls er das verstanden hatte wie ich das meinte, das ich Sam bald folgen würde. Ich lehnte mich an die Wand und schloss die Auegn das war einfach alles zu viel für mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 8:51 pm

Als ich meinen Namen hörte, stand ich auf und ging dann wieder um die Ecke. "Ja?", fragte ich vorsichtig und sah sie an. "Alles okay?",erkundigte ich mich schnell bei ihr und schluckte, ich sah kurz zu diesem Sam und atmete wieder durch. "Eine Idee, wo wir ihn...hinbringen sollen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 9:00 pm

Er war anschiend nicht sehr weit weg gewesen denn kurz nach dem ich ihn gerufen hatte kam er auch schon. Ich öffnete meine Augen und lächelte ihn schwach an. " Am besten bringen wir ihn in den Krankenflügel. Los beeilen wir uns ich muss zu Chris." als ich das letzte saget schluckte ich schwer. Wie würde Chris wohl reagiern wenn ich jetzt bei ihn auftauchte und wäre er allein oder war dieses Mädchen bei ihn welches ein Strigoi war und mich töten wollte?! Ich ging auf Sam zu und packte ihn behutsam unter den Armen und wartete das Vitalie siene Füße nahm. Mir viel das ziemlich schwer denn ich wollte das noch immer nicht wahr haben und ich versuchte schon garnicht mehr gegen mein Tränen anzukänfen ich leiß sie einfach stumm aus meine Augen rollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vitali Petrov

avatar

eig. Alter : 24
Anmeldedatum : 29.12.10
Anzahl der Beiträge : 587

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 9:11 pm

Ich sah sie an und runzelte die Stirn. "Was willsten du bei Chris?", fragte ich sie skeptisch. Wieso sollte sie jetzt zum ihm wollen? Ich verstand es ehrlich nicht, aber okay. Ich schluckte schnell, hob dann Sam einfach auf meine Arme, wobei ich darauf achtete kein Gewicht auf die Schiene zu legen. "Schon gut...ich kann ihn alleine tragen.", sagte ich dann und sah sie an. "Lass uns gehen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Mi Feb 16, 2011 9:25 pm

ich sah ihn an das er es nicht toll fand das ich zu Chris wollte. " Chris ist Sams Zwillingsbruder. Also muss irgent wer es ihn sagen und ich will Chris Sams Abschiedsbrief geben." ich ließ ihn Sam allein nehmen und ging neben ihn her den Gang entlag und dann dir Treppe rauf. " Soll ich dir nicht doch beim Tragen helfen? bis zum Krankenflügek ist es noch ein ganzes Stückchen. Und ich will nicht das du dir noch was anderes Verletzt außer deiner Hand!" sagte ich zu ihn als wir aus den Keller traten.

[ tbc: Krankenstation]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 6:39 pm

[pp: Zimmer 4]

Ich war so schnell ich konnte in den Keller gelaufen da ich nicht wollte das man mich so schnell fand ließ ich mein und Sams Abschidsbrief fallen bevor ich um die Ecke, in den Gang einbog wo dir Tür zu Legions Verliß war.

Hallo Darina, Dad, Chris und Stifemom,
Es tut mir leid das ich euch nicht noch mal sehn kann. Aber als ich Sam gesehn hab wie er tod vor mir lag und dann sien Abscheidsbrief gelesen habe stand mein Entscheidung fest. ICh lieb ihn und will nicht mehr ohen ihn sein. Darina an dich hab ich eine Bitte eigentlich sind es mehrere. Als erste wäre ich dir sehr verbunden wenn du die beiden Briefe hier an Chris weiterleiten würdest auch wenn du ihn nicht ausstehn kannst tu es mir zu liebe. Desweiteretn möchte ich das du nicht in den Keller der Academy gehst die Legende um Legion das ist alles wahr und er wartet nur darauf dort raus zu kommen und wenn das passiert sind alle die hier lebne den Tode geweit! ICh hoffe ich kann mt ihn aushandeln das wenn ich einen Teil des Siegels was ihn dort fest hält löse das er euch verschont! So nun zu dir Chris! Das was zwischehen uns Beiden passiert ist ist teilweise schuld an Sams tod! ICh kenne ihn vil nicht sehr lange aber ich kenne ihn gut. Und ich weiß das er dich eigentlich sehr gern hatte. Es tut mir Leid das du weill ich mich Legion opfern werde seine Letzten Wunsch mich zu beschützen nicht erfüllen kannst. Aber ich bitte dich dafür mir eine letzten Wunsch zu erfüllen bitte kümmer dich gut um mein Dad er wird warscheinlich am boden zerstört sein wenn er erfährt was ich getan habe.Es tut mir soo leid aber ich will ohne Sam nicht mehr leben! ICh lieb euch alle.




Jany, bitte verzeih mir, aber ich konnte nicht anders. Du hast mich zu sehr bedrängt und mein Bruder ist das größte Arschloch, den ich kenne. Also verübel nicht meine Entscheidung, bitte ! Ich liebte dich und das tu ich bis jetzt immer noch. Deshalb habe ich diese Entscheidung gefällt, wegen dir !
Und Chris, nun zu dir. Du kanntest mich nicht so gut, doch erfülle bitte meinen letzten Wunsch. Beschütze bitte Jany, anstatt sie nur zu verlezten ! Lebe wohl, mein kleiner Bruder. Und sag Mom bitte nichts.


Schnell bog in um die Ecke und hoffte das der Brief nicht allzu schnell gefunden werden würde. Desweiteren hoffte ich das jetzt niemand hier runter kommen würde. Ich lief eilig zu der Tür von Legions Verließ und rief dann: " Legion? Bist du wach? Ich muss mit dir reden!" dann wartete ich auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 6:44 pm

Ich verdrehte ehrlich genervt die Augen. Die Seele war cool gewesen und so. aber langsam gingen mir alle auf die Nerven. Das ich sowas mal denken würde, nachdem ich hier unten so lange alleine gewesen war, sowas hatte ich ehrlich nicht erwartet .Aber es war mir gerade wirklich lieber es hätte niemals jemand mein Verließ gefunden. Ich überlegte hin und her was ich tun sollte...antworten oder schweigen? Ich seufzte tief. "Was?", gab ich dann ehrlich genervt von mir und sah zu der dunklen, schweren Holztür die mich von der Außenwelt abtrennte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 6:52 pm

Als er antworte schnappte ich nach Luft er klang recht generft und nicht grade freundlich. Ich hatte mich abner schnell wieder gefasst. " Ich wollte dich um ein gefallen bitten! Kann ich bitte Sam wieder haben? Du errinerts dich doch an ihn oder?" sagte ich etwas eingeschüchtert. Ich wusste nicht ob er das tun konnte aber ich hoffte es denn ich wollte Sam wieder haben wenn er es nicxht tun konnte würde icxh Legion meine Seele anbieten so wie Sam es getan hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 6:56 pm

Ich überlegte kurz. Keine Ahnung wer Sam war. Aber wahrscheinlich der kleine Dämon von heute Mittag. Ich lachte leise. "Nein den kann niemand wiederhaben. Erstens ist sein Körper schon zu lange leblos und Zweitens...hat er sich mir freiwillig hingegeben. Das kann ich nciht rückgängig machen. Selbst wenn ich wollte.", sagte ich und schürzte die Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 7:07 pm

Ich spürte wie mir die Tränen aus den Augen flossen und merkte nicht mal das ich ins Französische verfiel: " Du Lügst! Ich willl Sam jetzt auf der stelle sehn! Du willst ihn nur nicht wieder hergeben weill du Habgirig und selbstsüchtig bist! ICh lieb sam und ich will ihn zurück! Ich hasse dich dafür das du ihn zu dir genommen hast! ICh liebe ihn doch! Du bist so ein Arschloch! Du Dreckskel! Duu verblödeter habgieriger Dämon du! ICh hasse dich!" ich trat mit dne Fuß vor die Tür um meiner Wut Luft zu machen am leibsten wäre ich jetzt dort rein maschiert und häte ihn vermöbelt aber das ging ja nicht die Tür war versigelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 7:16 pm

Ich blinzelte. "Denkst du eine andere sprache nimmt deinen Worten ihre Boshaftigkeit und somit meinen Zorn darüber?", fragt eich nachdenklich als sie begann auf Französisch zu sprechen. Ich schüttelte unverständlich den Kopf. "Ich werde mich nicht weiter mit dir unterhalten. Biete mir etwas an...eine Gegenleistung. Dann bekommst du deinen Freund wieder...", sagt eich und hob die Augenbrauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 7:25 pm

Ich schnappte nach Luft als er anfing ebenfalls auf französich zu reden. Aber dann sprach er wieder auf englisch und meinte das ich ihn etwas anbiten sollte um Sam wieder zu bekommen. ICh überlegte kurz und saget dann: Wenn ich eine meiner Affinitäten einsetzen würde um das Sigel noch etwas zulösen würdest du dich dann auf eine Handel mit mir einlassen?" Ich schluckte das war eigentlich keine gute Idee aber ich wollte nur Sam wieder haben. ICh war einfach verzweifelt und hoffte das er darauf ein ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 7:52 pm

Ich schmunzelte und nickte nachdenklich, selbst wenn sie es ja nciht sah. Ich runzelte die Stirn und wiegte den Kopf hin und her. "Okay.", sagte ich locker und schmunzelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 8:02 pm

Ich wusste nicht ob ich ihn glauben konnte aber ich saget : " Gut dann ist das also begemacht." Und dann konzentrierte ich mich auf die Tür und ließ meien Wasseraffin darauf einwirken." So ich hab meinen Teil erfüllt nun musst du deine erfüllen! Gieb mir Sam wieder ich will ihn sehn und ihn hören er soll mir sagen das er mich liebt und mir erklären warum er das getan het und mir nicht einfach gesagt hat das es ihn zu schnell geht! Bitte." ich schaute hofnungsvoll zur Tür und wartete geduldig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Legion

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 19.12.10
Anzahl der Beiträge : 61

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 8:27 pm

Ich wiegte meinen Kopf nachdenklich hin und her und wiegte meine Möglichkeiten genauestens ab. Ein Schmunzeln bildete sich auf meinen Lippen, dann nickte ich obwohl sie es nicht sehen konnte. "Na gut...", meinte ich dann, zog die Ketten etwas zurecht und machte es mir etwas bequemer. "Das klingt durchaus nach einem angenehmen...Kompromiss.", ich lächelte siegessicher und wartete ab. "Du zuerst.", sagte ich dann locker.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jany Selena Deravenel

avatar

eig. Alter : 25
Anmeldedatum : 06.12.10
Anzahl der Beiträge : 455

BeitragThema: Re: Verließ    Fr Feb 18, 2011 8:33 pm

ICh lächelte als er meinte ich solle zuerts das abkommen einlösen und somit ließ ich den Wind zu eine Sturm werden den er bestimmt auch durch dir Tür spüren konnte: " ICh hab meine Teill erfüllt nun bist du dran!" sagte ich dann und lächelte einwenig. Dir Tränen in mein Gesicht waren noch immer nicht getrocknet und ich hatte auch keine lust dies weg zu wischen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verließ    

Nach oben Nach unten
 
Verließ
Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» sie verließ mich und hat einen anderen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blue Moon - Das RPG :: Cleavemondhill :: St. Cleavemondhill Academy :: Keller :: Kammer mit Legion [ZUTRITT VERBOTEN]-
Gehe zu: