StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
ATTENTION PLEASE! ;D - UNSER NEUES FORUM: http://anothermoon-rpg.forumieren.com/

Teilen | 
 

 Enrique Blanford

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Enrique Blanford

avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 12.12.10
Anzahl der Beiträge : 247

BeitragThema: Enrique Blanford   So Dez 12, 2010 7:55 pm


[1] SHORT FACTS

Name: Enrique Blanford

Spitzname: Eni

Alter: 18

Spezie: Dhampir

Wohnort: Cleavemondhill in der Academy

Beruf: Shcüler

Familie: Mutter: CArolin, 47, Moroi, tod
VAter: Bill, Dhampir 50, erfolgreicher Geschäftsführer einer Autofiliale (Maserati) wohnhaft in San Francisco





[2] MEINE SPEZIE


Dhampir:
Wächter: Jap bin schn ein wächter
Ausbildung abgeschlossen seit: kurz vor mienem 18. Geburtstag
Ausbildung abgebrochen weil:-
Führst du die Ausbildung hier weiter?: gelegentliche übung kann nie schaden.
Versprochen|Unversprochen: unversprochen
Moroi: -
Warum dieser Moroi: -
Tattoos: ein molnija Tattoo im Nacken






[3] AUSSEHEN

Haare: meine Haare sind so dunkelbraun, das sie meistens schwarz aussehen, ich trag sie meistens verstrubbelt und manchmal auch mit Haargel, denn ich achte sehr auf mein äußeres.

Augen: braun, die manchmal schwarz auszusehen scheinen

Statur: ziemlich groß mit breiten Schultern und einem durchtrainiertem Körper

Kleidung: meist designer klamotten, oder schwarze Hemden

Besondere Merkmale: mein Molnija TAttoo im nacken





[4] CHARAKTER

Charakter: Ich bin selbstbewusst und muss mich somit hinter niemanden verstecken, Wenn es zu einem Kampf kommt bin ich feuer und flamme. Angst gehört nicht zu meinen EIgenshaften, jedoch lasse ich ncihts planlos stehen, sondern denke zuerst grüdnlich darüber nach.

Stärken:
Bogenschiessen
Kämpfen allgemein
Trainieren

Schwächen:
Mädels
Wenn Freunde in Schwierigkeiten Kommen

Vorlieben:
Mädels,
Autofahren mit meinem Maserati GTS in schwarzem Lack

Abneigungen:
STrigoi





[5] EINZELHEITEN

Vorgeschichte:
Tagebuch,

Eigentlich bin ich ja nicht so der Typ für das Tagebuch cshriben, weiß nicht, zu mädhcnehaft finde ich. Aber ist shcon interessant anzusehen, wie ienem verschiedene Ereignisse verändern prägen und wie sich die Schrift allgemein entwickelte. Doch bevor ich hier noch abschweife will ich mich zuerst doch Vorstellen. Meine Name ist Enrique Blanford, der DHampir-Sohn eines DHampirs der eine Geschäftsführer einer Filiale von einer Automarke ist.
Meine Mutter ist vor einem Jahr gestorben, sie war eine der liebsten Personen die man kannte, doch ein böser STrigoi hatte es auf sie abgesehen. An die nacht erinnerte ich mich noch ganz genau. Mein Vater war auf einer Geschäftsreise gewesen und beauftragte mich meine moroi Mutter zu beschützen, doch ich hatte meine Ausbildung noch nicht einmal fertig, doch das schien ihm nicht zu stören. Er hatte uns Karten Fürs Theater dagelassen, denn meine Mutter liebte Theater. Jedenfalls sind wir dann zu dem Stück gefahren. Romeo und Julia, ihr Lieblingsstück. Der abend lief gut und ich hatte mich shcon lange nicht mehr mit meiner Mutter so köstlich amüsiert, doch als wir dann zuahsue ankamen, wartete ein Strigoi auf uns. Ich hatte ihn zuerst nicht bemerkt und hatte das Auto in die Garage eingeparkt, meine Mutter ließ ich vorher aus dem Auto steigen. Das hätte ich nicht tun sollen, denn sofort Hatte der STrigoi meine mutter in der Gewalt, sie schrie nach mir, doch bevor ich ihr helfen konnte, tötete der Strigoi sie. Ich war wutentbrannt, als der STrigoi auch noch fliehen wollte, gott sei dank lagen meine Bogenschiess sachen immer in der Garage. Ich schnappte mir einen Pfeil und einen Bogen. Lange musste ich nicht zielen, denn bogenschiessen konnte ich schon immer extrem gut. Ich traf mein Ziel und der STirgoi ging zu Boden. Mit wütenden SCHritten ging auf das Wesen zu und tötete ihn mit noch mehreren Pfeilen. Ich hatte mich noch zu meiner Mutter auf die Treppe gesetzt und sie die ganze zeit bis zu ihrem Tode im Arm gehalten, sie sagte, dass ich mir wegen ihr keine sorgen machen sollte und ich für ihren tod nichts könne und ich mir deswgen keine Vorwürfe machen solle und ich ihr versprechen solle ein guter Wächter zu werden. Ich versprach es ihr mit reinem Herzen. Stunden vergingen und ich war am Bodenzerstört als es in der FGürh langsam dämmerte und meine Vater nach Hause kam und das verstörende Bild zu sehen bekam. ER machte mir keine Vorwürfe, nein er war stolz auf mich, dass ich den STrigoi getötet hatte, natürlich hatte er sich seit Mums tod verändert, er wurde stiller und zog sich mehr und mehr zurück, doch davor versäumte er es nicht meine Ausbildung zum Wächter zu beenden. Ich zog mich mher zum bogenschiessen zurück. Bevor dies alles geschah war alles wunderbar. Ch war mit meinem Vater imm erBogen schiessen gegangen und er hatte mich zum DHampir ausgebildet.
Ich wollte ncih mehr so recht in das Haus meiner eltern zurück, weil es mich immer wieder an die Nacht erinnerte, ich beschloss nach Cleavemondhill zu gehen, weil dort acuh meine Freundin Jenny Steppford, eine Talentierte hexe mit der Affinität Erde, wohnte. Außerdem wurde da eine Academy eröffnet die ich mit ihre besuchen werde. Sie ist ebenfalls 18 nur ein paar monate jünger.


Jenny STeppford (damit ich beim schrieben weiß wie sie aussieht): Blonde Mittellange gelockte Haare. Geht mir bis zur nasenspitze. Sie trägt meist nur kleider und highheels.
Charakter: Liebevoll, kann sehr schnell einfersüchtig werden. Ist aber meist der liebling der klasse und immer hilfsbereit.
Hexe mit der Affin zur Erde. 18 Jahre alt. schlank gute Figur. LEidenschaft: ebenfalls das Bogenschiessen.

Zweitcharakter:
jop, Tarana mara samra, Adriana Crawford

Steckbriefweitergabe:
neieieien, eni bleibt bei mir xDD

Avatarperson:
Enrique Iglesias
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosemarie Hathaway
Siteowner|First Admina with Creativity :)
avatar

eig. Alter : 23
Anmeldedatum : 01.12.10
Anzahl der Beiträge : 384

BeitragThema: Re: Enrique Blanford   So Dez 12, 2010 9:24 pm

Toller Stecki. Natürlich WOB. ;D

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bluemoon-rpg.forumieren.com
 
Enrique Blanford
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blue Moon - Das RPG :: Rund um die Rollen & User :: Steckbriefe :: Steckbriefe der Rollen :: Vampire :: Dhampir-
Gehe zu: